Zusatzausbildung für Erste Hilfe Trainer

Sie sind bereits aktiver und anerkannter Erste Hilfe Trainer? Dann bietet sich ihnen hier eine neue Möglichkeit Ihre Fähigkeiten als Ausbilder zu vertiefen und in neue Wissensgebiete vorzudringen, auch ohne die Ausbildung zum Feuerwehrmann / -frau.

MEC-4-FIRE erfüllt mit dieser Ausbildung die Voraussetzungen, dass Sie für die Ausbildung von Brandschutzhelfern nach DGUV-I 205-023 qualifiziert werden. Nach erfolgter Ausbildung bietet sich ihnen ein Tätigkeitsfeld, welches Sie neu herausfordern kann und zusätzliches Einkommen bei bereits bestehenden Kunden generieren wird. Denn jeder Betrieb in Deutschland ist verpflichtet in etwa genau so viele Brandschutzhelfer wie Ersthelfer im Betrieb vorzuhalten.

Sie wollen Brandschutzhelfer - Ausbilder werden? Kontaktieren Sie uns unter 02332 . 666513 oder senden Sie uns eine E-Mail.

Fachwissen Brandschutz

Brandschutzhelfer - Trainer Ausbildung

Wann

als Grundausbildung, Voraussetzung: aktiver Erste Hilfe Trainer

   

Dauer

30 Unterrichtseinheiten je 45 min.

   

Inhalte

Verbrennungslehre, Grundlagen des Löschens, Löschgeräte, Brandgefahren, betriebliche Brandschutzorganisation, praktische Löschübungen

   

Kursgebühr

700,00 Euro / Kurs

   

Wo

Inhouse in ganz Deutschland möglich

   

Teilnehmer

mind. 4 Teilnehmer pro Kurs notwendig

Brandschutzhelfer - Einzelcoaching Trainer

Wann

als Grundausbildung, Voraussetzung: aktiver Erste Hilfe Trainer

   

Dauer

30 Unterrichtseinheiten je 45 min.

   

Inhalte

Verbrennungslehre, Grundlagen des Löschens, Löschgeräte, Brandgefahren, betriebliche Brandschutzorganisation, praktische Löschübungen

   

Kursgebühr

1000,00 Euro / Kurs

   

Wo

Inhouse in ganz Deutschland möglich

   

Teilnehmer

mind. 1 Teilnehmer pro Kurs notwendig

Impressum | Disclaimer | AGB | Kontakt | Datenschutzerklärung